Skip to main content

Burkhard Müller-Ullrich, Medienmärchen (inkl. Versand)

Gesinnungstäter im Journalismus – eine Wiedervorlage

Mit einem aktuellen Vorwort von Uwe Tellkamp

Der vorliegende Band beinhaltet Texte, die bereits im Jahr 1996 erschienen sind und zeigt damit, dass der Journalismus schon in den 1990er Jahren den Weg weg von der Information und hin zum gesinnungsgetriebenen Narrativ gegangen ist. Von heute aus betrachtet, erscheint die Fallsammlung von Zeitungsenten und Lügengeschichten wie ein harmloses Vorgeplänkel zu der massiven Indoktrination, die heute den Medienbetrieb bestimmt.

»Mit einzelnen Medienmärchen hat es angefangen, mit Lügen, die nicht selten zum Lachen waren, weshalb ich mir einen humorigen Grundton erlaubt habe, was ich heute nicht mehr tun würde. Denn die Komik ist verflogen, seitdem die vollständige und systematische Verdrehung aller Sachverhalte zur Regel geworden ist.« (Burkhard Müller-Ullrich)

Kurzübersicht

Neuausgabe Herbst 2023
ISBN: ‎ 978-3-9825562-3-9
Klappenbroschur, 192 Seiten

Preis inkl. Versand: 22,50 € / CHF

INFO: Versand ab 8. Januar 2024. Gerne können Sie das Buch ab sofort vorbestellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 22,50

88 vorrätig